Wer wir sind?

Der Polizeihundesportverein Neuruppin möchte Sie mit ihrem vierbeinigen Freund herzlich Willkommen heißen. Wir sind ein Verein für Hunde aller Rassen und haben uns zum Ziel gesetzt, Hundeführer und Hund zu einem harmonischen Team auszubilden. Dies geschieht in ungezwungener und freundschaftlicher Atmosphäre ohne Gewalt und Druck auf den Hund anzuwenden. Der sportliche Schwerpunkt im Verein ist das Alltagstraining und der Agilitysport. Zusätzlich werden auch Welpen- und Junghundkurse, Flyball sowie Zughundetraining angeboten.

Unsere Trainingszeiten

Dienstag

17:00 Uhr bis 19:00 Uhr Alltagstraining / Agility

Samstag 

10.00 Uhr Welpen- u. Junghunde Training

14:00 Uhr Alltagstraining und anschließend Agility.

Gäste und Interessierte am Hundesport melden sich bitte vor erscheinen per Mail oder Telefon an.

Alternativ stehen wir für den erstmaligen Besuch Samstags ab 14.00 Uhr vor Ort zur Verfügung.

Vereinsmitglieder dürfen den Hundeplatz auch außerhalb der Trainingszeiten nutzen!

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft ist in der Satzung des Polizeihundesportvereins Neuruppin geregelt (siehe Satzung). 

Laut Beschluss der Mitgliederversammlung vom 27.01.2018 beträgt der Mitgliedsbeitrag 72 Euro pro Jahr (für Schüler und Auszubildende die Hälfte) sowie eine einmalige Aufnahmegebühr von 28 Euro. 

Des weiteren werden Mitgliedsanträge erst dann angenommen, wenn der oder die Interessierte mindestens acht Mal am Training teilgenommen hat. Alles weitere regelt die Satzung. 

Wir bieten..

FÜr jeden etwas

Wir bieten Alltagsttraining, Welpenkurse, Agility, Spaß mit dem Hund sowie Beratung und freuen uns über alle, die sich mit uns gemeinsam an unseren Vierbeinern erfreuen.